GARANTIERTER BESTPREIS
Vom
Bis

DAS MESSEGELÄNDE IN RIMINI

Seit über 20 Jahren gehört die Riviera in Rimini zu den zehn besten Kongress- und Messeorten Italiens.
In Rimini finden jährlich Hunderte von Messen und Kongressen statt, die dank modernster Strukturen mit neuesten Geräten und modulierbaren Sälen, die sich für jede Art von Kongress, Meeting oder Konferenz eignen, organisiert werden können.
Das zu den modernsten Strukturen Europas gehörende Messegelände in Rimini erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 460.000 Quadratmetern mit 160.000 m2 Grünfläche und verfügt über 16 Ausstellungshallen, die jeden Monat Treffen der Arbeitswelt, aber auch sportliche, kulturelle und touristische Events beherbergen.
Das Messegelände in Rimini liegt im nördlichen Stadtviertel Celle, das dank des messeinternen Bahnhofs der Bahnlinie Mailand-Bari mit dem Zug zu erreichen ist.
Das Messegelände von Rimini liegt nur 5 km vom Hotel Aquila Azzurra entfernt.

Ein weiteres Nonplusultra der Stadt ist das Kongresszentrum von Rimini, das von den Architekten des Hamburger Architektenbüro GMP entworfen wurde, die auch das neue Messegelände in Rimini geplant haben. Somit ist es zu einem der größten Veranstaltungsorte für Events und Kongresse in ganz Italien geworden.
Das nur 2 km vom Hotel Aquila Azzurra entfernt gelegene Kongresszentrum von Rimini verfügt über zahlreiche polyfunktionale Kongresssäle und ein Auditorium, die mit technischen Anlagen, Technologien und Multimediasystemen der neuesten Generation ausgestattet sind.
Dieses reiche Angebot an Lösungen für Messen und Kongresse kann auf die Gastlichkeit erstklassiger Hotels zählen, wie die des Hotels Aquila Azzurra in Rimini mitten im Herzen von Marina Centro, das u. a. auf die Geschäftskunden zugeschnittene Dienstleistungen anbietet.